Amazon Dash -Klopapier auf Knopfdruck

Stellt euch vor ihr sitzt auf der Toilette und zack kein Klopapier  – mit Amazon Dash Buttons kein Ding mehr. Einfach auf den schlüsselanhängergroßen Knopf drücken und knapp ein bis zwei Tage warten schon ist es da. Amazon verspricht mit seinen neuen Knöpfen so leichtes und unkompliziertes Bestellen. Der Knopf muss einmal mit dem W-Lan verbunden werden, dann noch einstellen wieviel von dem gewünschten Artikel geordert werden soll und schon kann gedrückt werden. Dieses Verfahren ist bis her nur für Verbrauchsartikel gedacht, wie Waschmittel, Rasierklingen und eben Klopapier – aber auch noch vieles mehr.

Dass es hier natürlich nicht nur darum geht uns den Alltag zu erleichtern und dafür zu sorgen dass manche Stubenhocker ihr Zuhause gar nicht mehr verlassen, ist auch klar.
Amazon arbeitet mit mit bestimmten großen Unternehmen wie Gilette zusammen, d.h. dass wenn man mit dem Button Rasierklingen bestellen möchte, nur die von Gilette bestellen kann. Amazon verstärkt hier also seine Rolle als „Gatekeeper“ und baut seine Marktmacht aus.

Auch sein zweites Standbein wird Amazon damit  vorantreiben: Daten, Daten, Daten. Der Plattformbetreiber kann jetzt nicht nur Analysieren, dass jemand gerne Hip-Hop Platten bestellt oder Fahrradzubehör, sondern auch welche Alltagsartikel, wann und in welchem Umfang verbraucht werden. Dieses neue Segment in das Amazon mit seinen Buttons eindringt verrät viel mehr über die Kaufgewohnheiten und die Lebensgestaltung der Nutzer, als CDs oder Smartphones.

Egal was man von dem Versuch noch tiefer unser Leben bestimmen zu wollen hält oder davon, dass Amazon dem Einzelhandel in Zukunft das Überleben noch schwerer machen wird – die Art, wie wir Einkaufen werden, wird sich ändern. Amazon Dash Button ist nun der erste Versuch diesen Weg einzuleiten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: