Archiv für den Monat Mai 2016

Der Mensch auf einem Chip?

Von Jan Lohmann Viele von uns nehmen täglich Medikamente, aufgrund einer chronischen Krankheit ein. Oft benutzen wir diverse Kosmetika von Lotionen bis hin zu Make-up. Doch all diese Produkte werden nicht einfach entwickelt und dann direkt auf den Markt gebracht. Es wird vorerst getestet und das meist an Tieren. Labortiere wie Ratten, Mäuse oder auch […]

Bundeswehr 2.0 – das Update

Von Jan Lohmann Ein neuer Ort gilt jetzt als Kriegsgebiet: das Internet. Eigentlich denkt man bei dem Wort „Krieg“ eher an Länder wie Afghanistan, Syrien oder Mali. Doch das Internet wird ebenfalls zu einer großen Gefahrenzone. 200.000 Computer müssen vor mutwilligen Hackerangriffen geschützt werden. Schlagwort: hybride Kriegsführung. Da das Internet mittlerweile das wichtigste Kommunikationsmittel ist, […]

Die Welt in zwei Zeichen

Von Sven Wiesrecker Schwarz und weiß. Hell und Dunkel. An und Aus. Die ganze Welt in nur zwei Zeichen darzustellen, klingt verrückt. Der binäre Code (also 1 und 0) macht aber genau das möglich. Es ist die stärkste Reduktion die es jemals gegeben hat. Kleiner geht es nicht. Der Prozess, der durch den binären Code […]

Kann man Internet lernen?

Von Jan Lohmann Im Duden steht, dass Medienkompetenz “die Fähigkeit einer Person, Medien sinnvoll zu nutzen” ist. Doch ganz ehrlich was ist eigentlich wirklich sinnvoll? Stundenlang in Endlosschleife “Fail-Compilations” auf YouTube zu schauen ist bestimmt keine sinnvolle Nutzung, Spaß macht es aber trotzdem. Was hier mit “sinnvoll” gemeint ist, ist mehr der Beweggrund, warum jemand […]

PR & Pseudo-Journalismus

Von Sven Wiesrecker Journalismus und Werbung – passt das eigentlich zusammen? Auf der “re:publica”, der größten Konferenz zu den Themen Netz und Gesellschaft, wurde genau das diskutiert. Prof. Dr. Lutz Frühbrodt hat sich intensiv mit dem Thema “PR und Pseudo-Journalismus” auseinandergesetzt. Frühbrodt leitet an der Uni Würzburg den Studiengang Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation. Content Marketing sei […]

Digital Detox: Raus aus der Online-Welt!

Von Jan Lohmann Facebook auschecken. Noch ein paar Mails schreiben. Und in der WhatsApp-Gruppe diskutieren. Die digitale Welt ist allgegenwärtig. Bis zu neun Stunden benutzen wir sämtliche Medien am Tag. Ein gigantischer Zeitraum. Nicht selten fühlen sich Nutzer dadurch unter Druck gesetzt. Stress ist ein Phänomen unserer modernen Gesellschaft. Laut der “ZEIT” hat das Meinungsinstitut […]